Hundeverhaltensberaterin

Katharina Kempka

 

Zertifiziert nach § 11 des Tierschutzgesetzes

(seit dem 01.08.2014 verpflichtend für alle Hundeschulen)

 

                                                                                               

Hallo Zusammen,


mein Name ist Katharina Kempka, die meisten Leute, die mich kennen,
nennen mich jedoch einfach nur "Kathy" :)

Ich bin 37 Jahre alt und lebe mit meinem jetzt 15 jährigen Australian Shepherd Rüden Cheers in einem kleinen Dorf, in der Nähe des Nationalpark Eifel.

Da ich mit Hunden aufgewachsen bin, stand für mich relativ früh fest,
dass sie immer einen wichtigen Teil in meinem Leben einnehmen werden.

Unsere Familienhunde kamen alle im Welpenalter zu uns, deshalb war es für mich eine Herausforderung als im Dezember 2007, der zu dem Zeitpunkt fast 4 jährige Australian Shepherd Rüde "Cheers" bei mir einzog.

Cheers hatte zu diesem Zeitpunkt leider schon einige "Stationen" durchlaufen,
bis er bei mir dann sein endgültiges zu Hause fand.
Seine Vorgeschichte war nicht spurlos an ihm vorübergegangen,
so dass er einige Verhaltensauffälligkeiten zeigte.


Mein Wunsch war es nun mehr Wissen über das Thema
Hundeerziehung und Verhalten zu erlangen.

So kam es das ich mich im Februar 2010 für das Studium zur Hundeverhaltensberaterin,
an der Akademie für Tiernaturheilkunde in der Schweiz (ATN),
entschied und dieses im November 2012 erfolgreich abgeschlossen haben.

Seid August 2013 führe ich nun meine eigene Hundeschule - Die Hundeschule Eifeldogs.

Um dem Fortschritt der Hundewissenschaften, sowie der vielfältigen Trainingsmöglichkeiten für Hund und Mensch gerecht werden zu können, gehören fortlaufende Weiterbildungen für mich natürlich dazu - Denn Stillstand ist Rückschritt!

Liebe Grüße,
Kathy


     

                       

Top